MFT Parchim : Radmarathon startet Sonntag

Das „Fette-Reifen-Rennen“ startet am Sonntag 14 Uhr.
Foto:
1 von 2
Das „Fette-Reifen-Rennen“ startet am Sonntag 14 Uhr.

von
22. Juli 2014, 22:44 Uhr

Am Sonntag nehmen wieder die Radsportler des Mecklenburger Fahrradtörn einen Teil des Gewerbegebietes an der Neuhofer Weiche in Beschlag. Schon um 7 Uhr starten vor dem Gelände der Lewitzwerkstätten die Teilnehmer des Radmarathons über 209 Kilometer, um 9 Uhr werden die Radsportler der Silbertour (136 km) und der Bronzetour (89 km) gemeinsam auf die Strecken gehen. Die Fahrer passieren u.a. Dobbertin, Groß Görnow,Brüel, Crivitz, Matzlow und Marnitz.

Ferien-Tipp: Zum Abschluss des Radsport-Sonntages, um 14 Uhr, lädt der MFT Parchim Kinder bis 14 Jahre zum „Fette-Reifen-Rennen“ ein. Je nach dem, wie viele Teilnehmer sich vor Ort anmelden, werden die Mädchen und Jungen nach Altersklasse unterteilt eine bzw zwei Runden (je 1 km) im Gewerbegebiet fahren. „Für Kurzentschlossene ist das sicher ein richtiger Ferienspaß“, macht Sandra Mett, Vorsitzende des gastgebenden Vereins, Mut, sich am Sonntag in die Starterliste einzutragen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen