zur Navigation springen

Handballturnier in Parchim : PSV eröffnet Saison mit Senioren-Turnier

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

von
erstellt am 08.Sep.2016 | 21:22 Uhr

In der Weststadt-Sporthalle wird es am Freitagabend wohl etwas lauter werden. Mit einem Mitternachts-Seniorenturnier eröffnen die Handballer des Parchimer SV die Saison und haben fünf Altherrenmannschaften eingeladen. Um 19 Uhr soll die erste Partie angepfiffen werden. „Im vergangenen Jahr ist unser Seniorenturnier ausgefallen. Diesmal wollen wir mit dem Abendturnier den Senioren einen würdigen Saisonstart bieten“, so Handball-Abteilungsleiter Andreas Wollgast, der am Freitag als Schiedsrichter fungieren wird. Auf die Platte gehen der SV Matzlow/Garwitz, SV Crivitz, SSV Einheit Teterow, der Plauer SV sowie erstmals ein Senioren-Team des TSV Goldberg. Der Veranstalter rechnet damit, dass der Sieger gegen Mitternacht feststeht.

Bis auf die Teterower Handballer werden sich die anderen Teams im Spielbetrieb der Bezirksliga West wiedersehen. Das erste Punktspielturnier findet am 25. September ab 10 Uhr in der Sporthalle Werner von Siemens Schule in Schwerin statt.

„Wir erwarten am Freitag spannende Duelle und freuen uns auf viele Zuschauer auf der Hallen-Tribüne“, lädt Wollgast ein. Das Versorgungsteam des Parchimer SV ist für einen langen Handball-Abend vorbereitet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen