zur Navigation springen

Hallenfußball : Plauer FC und SV Sukow erste Hallen-Finalisten

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

Kommendes Wochenende weitere vier Vorrunden

svz.de von
erstellt am 05.Jan.2014 | 22:03 Uhr

Die ersten beiden Finalisten der Hallenmeisterschaft der Männer im Fußballkreis Westmecklenburg stehen fest. In der Parchimer Sporthalle Am Fischerdamm setzte sich am Sonnabend der Plauer FC mit fünf Siegen souverän vor dem SV Aufbau Parchim II durch. An gleicher Stelle qualifizierte sich gestern Nachmittag nach den Plauern der SV Sukow.

Am kommenden Wochenende stehen in Boizenburg, Neustadt-Glewe, Goldberg und Lübtheen vier weitere Vorrunden auf dem Programm. Die letzten Teilnehmer für das am 2. Februar in Parchim ausgetragene Finalturnier werden in Lübz (18. Januar) und Neustadt-Glewe (25. Januar) ausgespielt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen