SC Parchim : Leichtathletikgruppe besucht ISTAF in Berlin

Die Parchimer Sportler vor dem Olympiastadion in Berlin
Die Parchimer Sportler vor dem Olympiastadion in Berlin

svz.de von
31. August 2017, 23:34 Uhr

Einen Familienausflug der besonderen Art unternahm am Sonntag die Leichtathletikgruppe des SC Parchim. Die Reise ging nach Berlin zum ältesten Leichtathletiksportfest der Welt zur ISTAF ins Olympiastadion. Es war für die meisten das erste Mal in so einem großen Stadion mit knapp 45  000 Zuschauern solch eine Atmosphäre zu erleben. Das Starterfeld konnte sich auch sehen lassen. Es war mit acht aktuellen Weltmeistern und mehreren Medaillengewinner der letzten WM gespickt. Den Kindern gelang es außerdem einige Autogramme der Sieger zu ergattern.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen