zur Navigation springen

Handball MV-Liga B-Jugend : Klarer Sieg in Waren

vom
Aus der Redaktion der Parchimer Zeitung

HSV 90 Waren – SG Parchim/Matzlow-Garwitz 30:17 (15:7)

svz.de von
erstellt am 01.Okt.2014 | 22:15 Uhr

Am zweiten Spieltag der MV-Liga setzten sich die B-Jugend-Handballer der SG Parchim/Matzlow-Garwitz auswärts mit 30:17 Toren gegen den HSV 90 Waren durch. In Waren nahmen die Jungs den Schwung vom Saisonauftakt gegen den Warnemünder SV mit, bei dem sie allerdings unglücklich mit 22:27 verloren. Gegen den SVW waren die Gäste in der Favoritenrolle und wurden dieser auch gerecht. Vor allem die Abwehr um Torwart Carl Hochmuth stand sehr sicher und die SG-Mannschaft ging mit einer klaren 15:7-Führung in die Pause. In der zweiten Halbzeit gelang es den Gästen mit schnellen und einfachen Toren die Führung auszubauen (23:11). Dennoch ließ die Chancenverwertung zu wünschen übrig. In der Schlussphase probierten die SG-ler noch einige im Training eingeübte Kombinationen und jeder kam zum Einsatz. Am Ende war der Sieg ungefährdet. Am Sonnabend, um 16:15 Uhr ist der noch ungeschlagene Schwaaner SV zu Gast in der Spornitzer Sporthalle.

SG Parchim/Matzlow-Garwitz: Clemens Kirchner (7/2), Lars Kollwitz, Daniel Littwin, Lennard Lüth (5), Sören Schmidt (2), Christoph Kirchner (9/1), Simon Roeschke (6), Florian Voltin


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen