bogenschiessen : Jagdrunde um den See

In Gruppen zusammengelost, gehen die Bogenschützen auf den Parcours, hier bei der Trefferaufnahme.
In Gruppen zusammengelost, gehen die Bogenschützen auf den Parcours, hier bei der Trefferaufnahme.

Groß Niendorfer Bogenschützen laden zum zweitägigen Waldsee-Turnier ein

von
29. Juni 2017, 23:00 Uhr

Das Waldseeturnier der Groß Niendorfer Bogenschützen ist ein seit 1998 jährlich ausgetragener Wettbewerb im 3D-Schießen und berechtigt zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft 3D (DBSV). Zugleich dient er als Wertung für die Landesmeisterschaft.

Die überregionale Bedeutung unterstreichen die regelmäßig rund 150 Teilnehmer aus (fast) ganz Deutschland, darunter zahlreiche Stammgäste.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Freitagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen