Sportfans feiern : Im Juni geht so richtig die Post ab

Zum 24. BJK-Volleyball-Mixedturnier gehen in Ganzlin wieder 130 Teams auf Rasen und im Sand an die Netze.
Zum 24. BJK-Volleyball-Mixedturnier gehen in Ganzlin wieder 130 Teams auf Rasen und im Sand an die Netze.

Sportfans der Region kommen im nächsten Monat voll auf ihre Kosten

von
31. Mai 2017, 23:03 Uhr

Die Fußballer der Region sind auf die Zielgerade eingebogen und die meisten anderen Ballsportarten sind bereits „durch“ mit ihrer Saison 2016/2017. Von einer sportlichen Sommerpause im Kreis kann aber noch keine Rede sein. Im Gegenteil, gerade im Monat Juni geht in der Region so richtig die Post ab. Da hat sich ganz schön was angesammelt. Teilweise überschneiden sich die Ereignisse, so dass die Sportfans die Qual der Wahl haben.

Am 24.und25. Juni wird in der Vellahner Heide um Punkte für die Quad-Europameisterschaft gefahren. Vellahn ist nach Oldebroek (Niederlande) die zweite von sieben Stationen der ITP EMX 2017-Serie. Daneben werden auch nationale Titel vergeben.

Der Kreissportbund Ludwigslust-Parchim hat besagtes Wochenende als zentrales der 6. Kinder- und Jugendsportspiele ausgewählt. In nicht weniger als 13 Sportarten werden vom 23. bis 25. Juni Medaillen und Urkunden vergeben.

Der 10. Juni dürfte sich zum Festtag für die Fußballer des Kreisverbandes Westmecklenburg entwickeln. Schon seit einigen Jahren werden die Pokalfinals im Erwachsenenbereich auf einen Tag konzentriert. An diesem 10. Juni ermitteln im Parchimer Stadion am See nacheinander die Frauen (10 Uhr), die Alten Herren (12.30 Uhr) und die Männer (15 Uhr) ihre neuen Titelträger. Auf sehr gutem Wege zu einer Traditionsveranstaltung ist das Mallißer Radrennen, das am 11. Juni in seine neunte Auflage geht. In den Jedermannrennen über 30 beziehungsweise 50 Kilometer auf dem abgesperrten Rundkurs wird sicher wieder ordentlich Gummi gegeben. Der im Vorjahr aufgestellte Teilnehmerrekord steht bei 108 Startern. Ebenfalls auf zwei Rädern, allerdings mit Motorkraft-Unterstützung, geht es am gleichen Tag in Sternberg zur Sache. Auf der Motocrossbahn Am Schafschuppen fahren die MV-Könner beim 38. ADAC Motocross-Rennen in den Klassen MX2, Senioren und Seitenwagen um Landesmeisterschaftspunkte.

Am 18. Juni steht eine weitere Traditionsveranstaltung im Terminkalender. Der Ludwigsluster Schlossgartenlauf genießt seit vielen Jahren große Anziehungskraft. Da dürfte die inzwischen 34. Auflage keine Ausnahme bilden. Zur Auswahl stehen wieder die bewährten Distanzen 2 km (Kinderlauf), 5, 10 und 15 km. Dem Motto: „In Lulu läuft was“ konnten sich im vergangenen Jahr 562 Läufer und Walker nicht entziehen. In Ganzlin werden am letzten Juniwochenende, vom 23. bis 25. Juni, doppelt so viele Sportler erwartet, allerdings Volleyballer. Sie gehen auf mehr als 20 Spielfeldern beim 24. BJK-Mixed-Turnier an die Netze.

Mit einem echten Kultlauf, dem 33. Schweriner Fünf-Seen-Lauf am 1. Juli sowie dem 19. Waldseeturnier der Bogenschützen am 1. und 2. Juli rund um den Wamckower See nahe Groß Niendorf wird nahtlos der nächste Sport-Monat eingeläutet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen