Saisonfinale in Spornitz : Handballer bestreiten letztes Duell der Saison

Die Gastgeber-Abwehr wird morgen sicher viel Arbeit bekommen.
Die Gastgeber-Abwehr wird morgen sicher viel Arbeit bekommen.

Handball MV-Liga Männer: SG Parchim/Matzlow-Garwitz empfängt den Stralsunder HV II

svz.de von
21. April 2016, 22:54 Uhr

Morgen Abend ab 18 Uhr geht die lange MV-Liga Saison mit dem letzten Punktspiel zu Ende. Zum Abschluss haben die Männer der SG Parchim/Matzlow-Garwitz den Tabellenzweiten Stralsunder HV II zu Gast.

Die Männer aus Mecklenburg werden voraussichtlich die Spielzeit auf dem 10. Platz beenden. Die Gäste hingegen kämpfen im letzten Spiel noch um den Landesmeistertitel (Fernduell mit Rostock und Schwerin). Für die Hausherren geht es um ein versöhnliches Ende einer durchwachsenen Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Das Hinspiel ging übrigens mit 24:39 verloren. Allein dies sollte Motivation genug sein, um sich zu revanchieren. Gelingt das, kann man den Gästen auch die Chance auf den Titel streitig machen. Wie immer zum letzten Heimspiel bedanken sich die Spieler und der Verein mit Freibier bei den treuen Anhängern und Zuschauern. Etwas Gegrilltes gibt es nachdem Spiel ebenfalls an der Halle.

Nochmals der Hinweis: Alle Punktspiele des letzten Spieltages werden um 18 Uhr angepfiffen.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen