10. Dammer Eldelauf : Die „1000“ ist schon geknackt

Am Vorabend des Dammer Eldelaufes ist wieder ein kleines Programm mit Laser- und Feuershow geplant.
Am Vorabend des Dammer Eldelaufes ist wieder ein kleines Programm mit Laser- und Feuershow geplant.

23-11441959_23-66107802_1416392141.JPG von
09. April 2018, 23:08 Uhr

Jetzt ist es schon mal amtlich: Laut Online-Anmeldungen werden die Organisatoren des Dammer Eldelaufes im 10. Jahr erneut den Teilnehmerrekord brechen. Im Vorjahr fanden 1003 Teilnehmer den Weg in den kleinen Ort an die Elde. Seit Gestern stehen 1009 in den Starterlisten. „Sicher werden einige Angemeldete aus verschiedensten Gründen nicht kommen,aber die Erfahrungen zeigen auch, dass bis zum und am Wettkampftag noch Kurzentschlossene auftauchen, um mitzulaufen“, weiß Wolfgang Jörß. Wer im vergangenen Jahr dabei war, weiß, dass die Veranstalter mit solch einem Zuspruch rechnen und auch damit am Lauftag gut zurecht kommen. „Es wird alles glatt gehen“, ist Jörß optimistisch und hofft auf einigermaßen angenehme äußere Bedingungen.

Übrigens steigt schon am Vorabend des Laufes neben dem Beginn der Startnummern-Ausgabe eine kleine Party in Damm ab 20 Uhr mit Kinderkarussell, Hüpfburgen, Show-Tanz sowie einer Licht- und Laser- und einer Feuer-Show.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen