Tischtennis Verbandsliga : Bisherigem Spitzenreiter Remis abgetrotzt

Uwe Schütz (r.) musste diesmal auf seinen Doppelpartner Sandro Gardlo verzichten.
Uwe Schütz (r.) musste diesmal auf seinen Doppelpartner Sandro Gardlo verzichten.

Aufbau Parchim gleicht 5:8-Rückstand gegen Neubrandenburg noch aus

von
19. November 2015, 15:44 Uhr

Eine starke spielerische und kämpferische Leistung boten die Tischtennis-Herren des SV Aufbau Parchim II im Spitzenspiel der Verbandsliga gegen den TTSV Neubrandenburg. Das Duell Vierter gegen Erster endete 8:8-Remis.

Allerdings sah das lange nicht danach aus. Das Doppel Wendland/Leu sowie Andreas Meyer waren die einzigen Parchimer Punktelieferanten nach sieben Partien (2:5). Doch ein gut aufgelegtes 3. Paarkreuz mit Punktegarant Andreas Link und Silvio Wendland sowie ein wichtiger 3:2-Erfolg von Uwe Schütz gegen Aufschlagspezialist Kischel brachte den 5:5-Ausgleich für den SV Aufbau. Das Team aus der Vier-Tore-Stadt schlug aber zurück. Denn Martin Leu, der für Sandro Gardlo ins 2. Paarkreuz aufrückte sowie Mario Wilhelm spielten zwar gut mit unterlagen aber unglücklich sowie Meyer mit 0:3 gegen Pijacki. Wieder lagen die Gastgeber mit drei Punkten zurück (5:8). Andreas Link und Silvio Wendland, die ohne Satzverlust blieben, verkürzten auf 7:8 und die im Abschlussdoppel gut harmonierenden Schütz/Meyer besiegten Ramlow/Boike verdient mit 3:1 zum 8:8-Endstand.

Im zweiten Duell des Wochenendes gegen den Blesewitzer SV unterlagen die Parchimer klar mit 4:9 und rutschten in der Tabelle auf Rang sechs zurück. Die Parchimer lagen nach den Auftaktdoppeln bereits zum siebenten Mal in dieser Serie in Rückstand. Auch die vier folgenden Einzel gingen verloren, drei davon im fünften Satz. Das brachten die Eldestädter frühzeitig auf die Verliererstraße. Uwe Schütz, Silvio Wendland sowie Mario Wilhelm verkürzten nur noch zum deutlichen 4:9-Endstand. Mit einem erwarteten Erfolg im letzten Spiel gegen den noch ohne Punktgewinn dastehenden 1. TTC Greifswald II kann den Parchimern der angestrebte sechste Tabellenplatz nicht mehr genommen werden.

Aufbau Parchim II:

Uwe Schütz 2,5, Andreas Meyer 1,5, Mario Wilhelm 1, Martin Leu 1, Silvio Wendland 4, Andreas Link 2, Mario Gube

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen