motorsport : Beim MCM Parchim läuft es wieder rund

Ehrung der Landesmeister Langbahn (v.l.): Peter Möller (Sportlicher Leiter MCM), Ulrich Büschke, Sergej Malyschew, Stefan Repschläger, Ronny Stüdemann, Anne Birkemeier, Annkatrin Gloe, vorn Max Streller von den Drift Kids.
Foto:
Ehrung der Landesmeister Langbahn (v.l.): Peter Möller (Sportlicher Leiter MCM), Ulrich Büschke, Sergej Malyschew, Stefan Repschläger, Ronny Stüdemann, Anne Birkemeier, Annkatrin Gloe, vorn Max Streller von den Drift Kids.

Motorsportler ziehen positive Bilanz und blicken zuversichtlich ins neue Jahr

svz.de von
28. Dezember 2015, 15:20 Uhr

Kurz vor Weihnachten trafen sich die Mitglieder, Freunde und Sponsoren des MV Mecklenburgring Parchim in der „Alten Bäckerei“ zur Jahresabschlussfeier. Heiko Behnke, Vorsitzender des Parchimer Clubs mit seiner großen Nachwuchsabteilung „Drift Kids“, konnte eine erfolgreiche Bilanz der Motorsportler darlegen, sowohl in sportlicher als auch in wirtschaftlicher Hinsicht. Der vor dem Neustart vor acht Jahren arg gebeutelte Verein hat derzeit rund 120 Mitglieder und steht wieder auf soliden finanziellen Füßen.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Dienstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen