SV Matzlow/Garwitz : Ausflug zum Trainingsauftakt der Jugend-Handballer

Der Ausflug nach Schwerin-Mueß hat Spaß gemacht.
Der Ausflug nach Schwerin-Mueß hat Spaß gemacht.

svz.de von
06. September 2017, 23:31 Uhr

Die Trainer und Betreuer der F- und E-Jugend-Handballer luden in der letzten Ferienwoche zum Trainingslager ein. Die ersten beiden Tage standen Trainingseinheiten in der Spornitzer Halle im Programm. Von den 22 Spielern (7 bis 10 Jahre) nahmen 18 teil. Es wurde an Kondition, Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit gearbeitet, aber auch Spiele absolviert und gebadet.

Am dritten Tag ging es zum ersten Mannschaftsausflug in den Ferienpark Schwerin-Mueß. Dort übernachteten die Jungs von Mittwoch bis Freitag in vier Holzhütten. Auf dem großen Gelände konnten sich die Jungs austoben und spielerisch mehr und mehr zusammen wachsen. Es wurden Spiele zur Teambildung durchgeführt und viel Wissenswertes über den Verein SV Matzlow/Garwitz vermittelt. Zum Baden ging es zu Fuß an den drei Kilometer entfernten Zippendorfer Strand. Dieser Weg wurde gleich als Trainingseinheit genutzt. Am Strand trugen die Jungs ein kleines internes Beachhandball-Turnier aus. Zum gemütlichen Ausklang des Tages wurde am Abend über dem Lagerfeuer mit selbst geschnitzten Stöckern Stockbrot gebacken.

Es war ein rund um tolles Ereignis, dass zum ersten Mal mit dieser jungen Mannschaft durchgeführt wurde und nun zum festen Trainingsbestandteil gehören soll. Die drei Trainer Henrik Elsner, Rico Jacobi und Matthias Warnke bedanken sich bei allen fleißigen Helfern, die für das leibliche Wohl sorgten. Ein besonderer Dank gilt Christian Tarnow, der die Handballer im Ferienpark tatkräftig unterstützte.

Am Wochenende bestreitet die E-Jugend noch ein Vorbereitungsturnier in Trittau und steigt dann am 16. September mit dem ersten Punktspiel bei den Mecklenburger Stieren in die Bezirksliga-Saison ein.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen