radball : Titelverteidigung in weite Ferne gerückt

von
09. März 2016, 23:00 Uhr

Die Elite-Radballer des SV Wanderlust Lüblow mussten am dritten Oberliga-Spieltag Federn lassen. Zum Abschluss des in Demmin ausgetragenen Turniers zogen André Cranz und Danny Bennühr gegen die erste Mannschaft des Gastgebers mit 1:3 den Kürzeren und liegen als Tabellenzweite jetzt schon sechs Punkte hinter Steffen Kamitz und Steffen Redmann vom Schweriner RV zurück.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen