zur Navigation springen

Volleyball : Tabellenführer hakt Spiel zu früh ab

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

3. Volleyball-Liga Nord Damen: SVF Neustadt-Glewe büßt beim 3:2 gegen Wiker SV ersten Punkt ein / Nach klarer Führung zu sicher gefühlt

svz.de von
erstellt am 12.Jan.2014 | 23:00 Uhr

Da ist sie dahin, die schöne weiße Weste: Die Drittliga-Volleyballerinnen des SVF Neustadt-Glewe haben sich zum Rückrundenauftakt zu einem 3:2-Sieg beim Wiker SV gequält und damit den ersten Punkt im Saisonverlauf abgegeben. Kurz zur Erklärung: Im Volleyball werden mit Beginn dieses Spieljahres drei Punkte pro Partie vergeben. 3:0- oder 3:1-Erfolge bringen dem Gewinner die volle Punktzahl, bei einem 3:2 erhält der Sieger zwei, der Verlierer einen Zähler.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Montagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen