Volleyball : Mit Volldampf zum zehnten Sieg

Die Neustädterinnen (in Blau, hier in einem früheren Spiel) wollen morgen gegen den Tabellendritten viel Angriffsdruck entwickeln und ihren zehnten Saisonsieg einfahren. Fotos: Thomas Willmann
Die Neustädterinnen (in Blau, hier in einem früheren Spiel) wollen morgen gegen den Tabellendritten viel Angriffsdruck entwickeln und ihren zehnten Saisonsieg einfahren. Fotos: Thomas Willmann

Drittliga-Volleyballerinnen des SVF Neustadt-Glewe schlagen morgen in heimischer Halle gegen Tabellendritten Grün-Weiß Erkner auf

svz.de von
16. Januar 2014, 23:00 Uhr

Zum ersten Heimauftritt in diesem Jahr laufen die Volleyballerinnen des SVF Neustadt-Glewe morgen Nachmittag in der Sporthalle „Zur Kuhdrift“ auf. Als Gegner erwartet man das Team vom VSV Grün-Weiß Erkner. Der Aufsteiger zählt mit den erzielten 18 Punkten und seinem dritten Platz zweifellos zu den positiven Überraschungen der 3. Liga. Obwohl Liga-Neuling, haben sich beide Mannschaften in dieser Saison schon zweimal gemessen.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Freitagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen