zur Navigation springen

Boxen : Es reichte nicht ganz für die Fortschrittler

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Neustädter Boxer gingen bei den Offenen Landesmeisterschaften leer aus

von
erstellt am 12.Sep.2016 | 23:00 Uhr

Dass die ursprünglich als zweitägige Veranstaltung geplanten Offenen MV-Landesmeisterschaften der Amateurboxer 2016 auf Grund einer Vielzahl von Ausfällen kurzfristig auf einen Abend „zusammengedampft“ wurden, tat der Stimmung in der gut gefüllten Neustädter Sporthalle „Zur Kuhdrift“ keinen Abbruch. Die Zuschauer erlebten einen rund dreistündigen Boxabend mit acht Kämpfen, die es durchaus in sich hatten.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Dienstagausgabe der Schweriner Vokszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen