zur Navigation springen

tag des ehrenamtes : Ein Abend mit Beifallsgarantie

vom
Aus der Redaktion des Ludwigsluster Tageblatt

Kreissportbund Ludwigslust-Parchim lud zum 3. Tag des Ehrenamtes im Sport ein / Tolle Stimmung in der Ludwigsluster Stadthalle

svz.de von
erstellt am 13.Apr.2014 | 23:00 Uhr

Eine Erfolgsgeschichte hat am Sonnabend in der Ludwigsluster Stadthalle ihre Fortsetzung gefunden. Die Einladung des Kreissportbundes (KSB) Ludwigslust-Parchim zum diesjährigen „Tag des Ehrenamtes im Sport“ war bei den Vereinen auf offene Ohren gestoßen: „Das macht mich bannig stolz, Sie alle hier begrüßen zu können“, freute sich der KSB-Vorsitzende Wolfgang Schmülling mit einem Rundblick über den mit rund 270 bestens gefüllten Saal. Schmülling reichte das Mikrofon nach kurzer Ansprache weiter – an sich selbst. Fungierte er doch an diesem Abend in Personalunion auch als Stellvertreter des krankheitsbedingt verhinderten Landrates Rolf Christiansen. Und heimste mit seiner abschließenden Aussage kräftigen Beifall ein: „Die Geschäftsführerin kann sagen, der Schmülling hat in Vertretung des Landrates zugesagt, dass an der finanziellen Unterstützung für den Kreissportbund nicht gekürzt und geknabbert wird.“

Den vollständigen Text lesen Sie in der Montagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen