Motorsport : Die letzten Drifts des Jahres

Gerade bei den 250ern ging es richtig zur Sache, wie auch hier in diesem Duell zwischen Celina Liebmann (l.) und Marvin Wiegert.
Foto:
Gerade bei den 250ern ging es richtig zur Sache, wie auch hier in diesem Duell zwischen Celina Liebmann (l.) und Marvin Wiegert.

Im Motodrom maß sich noch einmal der Speedway-Nachwuchs / MC Ludwigslust will mit eigenem Team in neuer Nordliga starten

von
18. Oktober 2016, 23:00 Uhr

Im Ludwigsluster Motodrom kam am Sonntag noch einmal packende Rennatmosphäre auf. Der MC Ludwigslust hatte den Speedway-Nachwuchs zum Saisonabschluss eingeladen. Einige kurzfristige Absagen sorgten dafür, dass das Feld bei den 500ern auf zwei Fahrer zusammenschrumpfte. In den übrigen Klassen ging es aber noch einmal ordentlich zur Sache, bekamen die Zuschauer attraktiven Speedwaysport geboten.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Mittwochausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen