triathlon : Winkelmann Landesmeister im Duathlon

Erfolgreich in Lubmin am Start: Thomas Winkelmann (r.) und Andreas Raelert
Erfolgreich in Lubmin am Start: Thomas Winkelmann (r.) und Andreas Raelert

23-11441961_23-66107388_1416392027.JPG von
07. Mai 2018, 23:00 Uhr

Der für die TG triZack Rostock startende Triathlet Thomas Winkelmann aus Kogel nahm erfolgreich an den Duathlon-Landesmeisterschaften in Lubmin teil. Über die Distanz von zweimal fünf Kilometern in Laufschuhen und dazwischen 30 Kilometern auf dem Rad holte er sich in der Altersklasse (AK) 35 in einer Zeit von 1:25:07 Std. den Titel und musste als Dritter der Gesamtwertung nur dem Sieger Daniel Hingst (HSG Uni Greifswald/1:19:05) und Dennis Kruse (Trisport Schwerin/1:19:34) den Vortritt lassen. Am nächsten Wochenende steht mit dem Sprint-Wettkampf in Büchen der erste Triathlon-Start des Jahres auf dem Programm.

Winkelmanns Rostocker Vereinskollege Andreas Raelert nutzte den Vorpommern-Duathlon als Koppeltraining für den weiteren Saisonverlauf. Der Triathlon-Profi lief und fuhr über die doppelte Distanz (10/60/10 km) in seiner Siegerzeit von 2:35:37 Std. einen Vorsprung von mehr als 13 Minuten heraus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen