leichtathletik : Weite Sprünge und schnelle Sprints

Hoch und vor allem weit hinaus ging es für Hagenows Kira Schlegel beim Bürgermeisterpokal in Wismar.  Fotos: privat
1 von 2
Hoch und vor allem weit hinaus ging es für Hagenows Kira Schlegel beim Bürgermeisterpokal in Wismar. Fotos: privat

Hagenower und Zarrentiner Leichtathleten starten vielversprechend in die Freiluftsaison

svz.de von
07. Mai 2014, 23:00 Uhr

Bei den Leichtathleten geht es zu Beginn der Freiluftsaison Schlag auf Schlag. Der Hagenower SV nahm mit sechs jungen Athleten zunächst am Bürgermeisterpokal in Wismar teil. Für die 7- bis 13-jährigen Sportler ging es darum, ihre Vielseitigkeit im Sprint, Weit- und Hochsprung (ab AK10) sowie Ballwurf unter Beweis zu stellen. Aus Hagenower Sicht war Kira Schlegel (W12) eine besonders fleißige Punktesammlerin. Sie holte sich den dritten Mehrkampfplatz, mit 4,47 m im Weitsprung als herausragender Leistung. Die anderen HSVer landeten im Vorderfeld, schrammten teilweise knapp an einem Podestplatz vorbei.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen