Volleyball : Volleyball-Jahr mit Erfolgserlebnis im Landespokal abgeschlossen

Gegen den späteren Landespokalsieger vom MSV Pampow standen die Hagenowerinnen (in Rot) auf verlorenem Posten.
Foto:
Gegen den späteren Landespokalsieger vom MSV Pampow standen die Hagenowerinnen (in Rot) auf verlorenem Posten.

Hagenower U16-Mädchen landen beim Finalturnier in Schwerin nach Sieg gegen VV Bergen auf dem fünften Platz

svz.de von
19. Dezember 2013, 23:00 Uhr

Mit einem fünften Platz kehrten die U16-Volleyballerinnen des SV Hagenow vom Landespokalfinale in Schwerin zurück. Der abschließende 2:0-Erfolg im Platzierungsspiel gegen den VV Bergen sorgte für einen schönen Jahresausklang. In dieser Partie schafften es die Hagenowerinnen endlich einmal, zwei Sätze auf durchgängig gutem Niveau abzuliefern. Entsprechend fielen auch die Reaktionen der mitgereisten Eltern aus.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Freitagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen