pferdesport : Siegerschleifen in vier Klassen

Die frischgebackenen Kreismeister (v.l.): Antje Fischer, Marlene Weihs, Angelina Falkenhagen und Steffen Kalugin
Foto:
Die frischgebackenen Kreismeister (v.l.): Antje Fischer, Marlene Weihs, Angelina Falkenhagen und Steffen Kalugin

Pferdesportbund Ludwigslust-Parchim ermittelte beim 26. Crivitzer Reitturnier seine Kreismeister 2017 im Springreiten

von
20. September 2017, 23:00 Uhr

Das dreitägige Reitturnier in Crivitz hielt, was es versprochen hatte. Die Organisatoren durften sich über mehr als 2000 Besucher freuen, die in 33 Prüfungen und Wettbewerben sehenswerten Pferdesport geboten bekamen. Wie schon in den vergangenen Jahren wurden in Crivitz auch die Kreismeister des Pferdesportbundes Ludwigslust-Parchim im Springen ermittelt. In den beiden höchstdotierten Springprüfungen, dem Großen Preis am Sonntag und dem Championat am Sonnabend, gingen die Siegerschleifen nach Schleswig-Holstein und Hamburg.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen