pferdesport : Schnell und fehlerfrei unterwegs

Der Garlitzer Jörg Möller gewann mit Ambra das Championat von Gadebusch.
Der Garlitzer Jörg Möller gewann mit Ambra das Championat von Gadebusch.

Jörg Möller gewinnt beim Gadebuscher Hallenreitturnier auf Ambra das Championat und holt drei weitere Siege

von
19. Oktober 2016, 23:00 Uhr

Ein sehr gutes Wochenende erwischte Jörg Möller beim 22. Herbstturnier in Gadebusch, das sich mit 38 Entscheidungen an fünf Tagen zur größten nationalen Hallenreitveranstaltung Mecklenburg-Vorpommerns entwickelt hat. Der Garlitzer kam zu vier Siegen und zwölf weiteren Platzierungen. Als sportlich wertvollster Erfolg war zweifellos der Gewinn des „Championat von Gadebusch“ einzuordnen.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen