ringen : RVL-Männer wollen Medaille im Blick behalten

von
17. November 2016, 23:00 Uhr

Nach dem knappen 16:14-Sieg in Artern bereiten sich die Lübtheener Zweitliga-Ringer auf ihren nächsten Heimkampf vor. In der Hans-Oldag-Halle geht es morgen Abend gegen den KFC Leipzig. Der klare 18:12-Hinrundenerfolg in Leipzig sollte niemanden zu einer Fehleinschätzung verleiten. Von einer leichten Aufgabe kann keine Rede sein.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Freitagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen