zur Navigation springen
Lokaler Sport Hagenower Kreisblatt

23. November 2017 | 05:02 Uhr

handball : Mit dem Anpfiff tonangebend

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Verbandsliga-Handballer der TSG Wittenburg feiern im Derby gegen den Hagenower SV vor 200 Zuschauern klaren 25:18-Sieg

von
erstellt am 18.Okt.2017 | 23:00 Uhr

Die Derbys gegen den Hagenower SV scheinen den Verbandsliga-Handballern der TSG Wittenburg zu liegen. Mit einem souveränen 25:18-Sieg knüpften sie an die klaren Erfolge der vergangenen Saison an. Vor knapp 200 Zuschauern präsentierten sich die Wittenburger in der heimischen Mehrzweckhalle vom Start weg deutlich präsenter als der Gegner. Die Angriffsbemühungen des HSV wurden gestoppt beziehungsweise vom gut haltenden Berno Pätzmann vereitelt, nahezu jeder eigene Abschluss endete in einer freien Wurfposition.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen