FUssball-Landesliga : Mit Biss und großem Einsatz die rote Laterne weitergereicht

23-11441961_23-66107388_1416392027.JPG von 04. Oktober 2020, 00:00 Uhr

svz+ Logo
fussball

Hagenower SV feiert im Kellerduell ersten Punktspielsieg.

Nach dem Schlusspfiff sanken fast alle Hagenower Spieler völlig platt zu Boden. Sie hatten alles gegeben und wurden mit dem 4:3-Sieg im Kellerduell beim SFV Nossentiner Hütte belohnt. Durch diesen ersten Punktspielerfolg konnte der HSV die rote Laterne an den Gegner weiterreichen. „Das nimmt viel Druck von der Mannschaft“, freute sich der langjährige ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite