judo : Lena Marie sieht ihren ersten Auftritt „olympisch“

Siegerehrung in der Gewichtsklasse bis 48 kg: Der Präsident des MV-Judoverbandes, Harry Oberschmidt, gratuliert Lena Marie Harsdorf (l.) zur Silbermedaille.
Siegerehrung in der Gewichtsklasse bis 48 kg: Der Präsident des MV-Judoverbandes, Harry Oberschmidt, gratuliert Lena Marie Harsdorf (l.) zur Silbermedaille.

Junge Wittenburger Judo-Kämpferin fährt zum Lernen zu Nordostdeutschen U18-Meisterschaften

von
12. Februar 2014, 23:00 Uhr

Vor einer großen sportlichen Herausforderung steht am Wochenende Lena Marie Harsdorf. Die junge Wittenburgerin fährt nach Frankfurt/Oder, um erstmals an den Nordostdeutschen Judomeisterschaften in der Altersklasse U18 teilzunehmen.

Auf Lena Marie, die im vergangenen Dezember erst ihren 14. Geburtstag feierte, wartet in ihrer Gewichtsklasse bis 48 kg nicht nur deutlich ältere, sondern auch sehr starke, hochgraduierte Konkurrenz. Sie hat sich im Vorfeld via Internet schon einmal über ihre Gegnerinnen aus Berlin und Brandenburg informiert und weiß: „Das wird hart.“

Den vollständigen Text lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen