handball : Großer Kampf nicht mit Punktgewinn belohnt

Vellahner Verbandsliga-Handballerinnen unterliegen Schwaaner SV mit 20:21

von
27. Februar 2017, 23:00 Uhr

Die Verbandsliga-Handballerinnen des Vellahner SV waren ganz dicht dran an ihrem nächsten Punktgewinn. Nach einem vor allem kämpferisch starken Auftritt musste sich der Aufsteiger dem direkten Konkurrenten vom Schwaaner SV mit 20:21 geschlagen geben. Mit einem Sieg hätte der VSV in der Tabelle am Gegner vorbeiziehen können.

Den vollständigen Text lesen Sie in der Dienstagausgabe der Schweriner Volkszeitung.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen