Leichtathletik : Bodenwellen und Rutschgefahr

23-11441961_23-66107388_1416392027.JPG von 23. Juli 2019, 00:00 Uhr

svz+ Logo
Die Laufbahn auf dem Sportplatz in der Parkstraße wellt sich inzwischen an vielen Stellen, wie Fred Bahr zeigt.

Die Laufbahn auf dem Sportplatz in der Parkstraße wellt sich inzwischen an vielen Stellen, wie Fred Bahr zeigt.

In der Hagenower Parkstraße läuft für Leichtathleten derzeit nichts. Die Stadt reagiert und will jetzt über eine beschränkte Ausschreibung Abhilfe schaffen.

Wenn man einmal schaut, wie sich die noch junge Leichtathletik-Abteilung des Hagenower SV in den vergangenen Jahren entwickelt hat, lässt sich durchaus von einer Erfolgsgeschichte sprechen. 2005 hat Initiator Fred Bahr mit sechs jungen Sportlern angefangen. Inzwischen haben 70 Kinder, Jugendliche und Erwachsene hier in der Leichtathletik ihr Hobby und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite