zur Navigation springen
Lokaler Sport Güstrower Anzeiger

19. November 2017 | 22:48 Uhr

Laufsport : SCL-Jugend räumt ab

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Nachwuchssportler holen beim Intersport-Nachwuchslaufcup 10 Platzierungen

In Neubrandenburg wurden nicht nur die großen Läufer des VR-Laufcups geehrt, sondern auch die Sieger und Platzierten im erstmals ausgetragenen Intersport-Nachwuchslaufcup konnten vor großer Kulisse Urkunden, Pokale und Ehrenpreise entgegennehmen. Von den insgesamt 336 registrierten Jungen und Mädchen der Wertungsklassen U 10, U 12 und U 14 schafften es 52 in die Endauswertung des neu geschaffenen Wettbewerbs.

Fünf der insgesamt 18 Medaillen gingen an die Nachwuchsabteilung des SC Laage. Den Vogel schoss dabei Chiara de Cahsan ab, die bei den jüngsten Mädchen mit 100,5 Punkten das Maximum erreichte und sich damit den Siegerpokal vor ihrer Trainingspartnerin Denise Koch (98 Punkte) erlief. Clubkamerad Nico Gierz (97) erkämpfte sich bei den unter 12-jährigen Jungen Silber vor dem einzigen Vertreter des LSV Güstrow, Merlin Rutger Schwarck (88). Zwei weitere Bronzeplaketten für Laage holten bei den Mädchen der U 12 Josephine Ostertag (96) sowie in der U 14 Leonie Model (83,5).

Mit insgesamt 10 Platzierungen stellten die Recknitzstädter das größte Kontingent vor dem SV Turbine Neubrandenburg (9). Ein weiterer Beleg für die ausgezeichnete Nachwuchsarbeit beim SC Laage. Dabei ist noch nicht einmal beachtet, dass einige Laager Talente auf einen Start im Nachwuchscup verzichteten und stattdessen – meist sehr erfolgreich – in den höheren Altersklassen des VR-Laufcups an den Start gingen (SVZ berichtete).



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen