reitsport : „Pferd“ zum ersten Mal mit Hunde-Agility-Turnier

„Horse & Dog-Trail“  demonstriert die „Erste Western Reiter Union“ bei der „Pferd 2014“
„Horse & Dog-Trail“ demonstriert die „Erste Western Reiter Union“ bei der „Pferd 2014“

Reitsport: 24. Reit- und Springturnier auf MAZ wird wieder zum Mekka der nationalen Reitsportelite

von
31. Juli 2014, 06:00 Uhr

Vom 15. bis 17. August findet die bereits 24. Auflage des traditionellen Reit- und Springturniers „Pferd“ in Mühlengeez bei Güstrow statt. 3000 Besucher ließen sich im vergangenen Jahr dieses Spektakel nicht entgehen. Auch 2014 kämpfen wieder Spring- und Dressurreiter aus ganz Mecklenburg-Vorpommern und den umliegenden Bundesländern um Siege und Platzierungen in den ausgeschriebenen Prüfungen, davon sechs Springen und drei Dressuren der schweren Klasse. Der Veranstalter erwartet wieder Nennungen der Reitsportgrößen aus Mecklenburg-Vorpommern, darunter Titelverteidiger Thomas Kleis, Holger Wulschner, Heiko Schmidt, André Thieme und Dressur-Landesmeister Ronald Lüders.

Zu den zahlreichen Spring- und Dressurprüfungen der Klassen L bis S gibt es auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. So präsentiert sich am Sonnabend, 16. August, die Voltigiergruppe des PSV Rostock, und am Sonntag, 17. August, bieten Vierspänner, unter anderem gefahren von Mario Schildt, eine rasante Show nach Zeit durch einen Kegelparcours.

Auch Westernfreunde kommen nicht zu kurz: Die „Erste Westernreiter Union“ stellt am dritten Turniertag Teile aus ihrem Programm „Horse & Dog-Trail“ vor, um so den Besuchern die harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch, Hund und Pferd näher zu bringen.

Mit Vorfreude präsentiert der Veranstalter zusammen mit dem Verein „Mecklenburgs-Agility-Jumper“ ein zweitägiges Hunde-Agility-Turnier am Sonnabend und Sonntag auf einer Extra-Fläche. Etwa 60 Vierbeiner zeigen hier ihr Können in spannenden Prüfungen. Am Freitag, 15. August, werden einige Hunde bereits auf dem großen Springplatz in kleinen Vorführungen zu sehen sein.

Eine begleitende Ausstellung „Rund um Pferd und Hund“ sowie zahlreiche Cateringstände laden die Besucher in den Pausen zum Stöbern und Schlemmen ein. Die Kleinen kommen in diesem Jahr ganz besonders auf ihre Kosten: Erstmals findet auf der „Pferd“ ein Kinder-Ritterturnier statt. Am Sonnabend und Sonntag des dritten August-Wochenendes können die Kinder ab 9.30 Uhr unter Aufsicht einen sicherlich erlebnisreichen Tag verbringen.

Die „Pferd 2014“ in Mühlengeez wird täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet sein. Am Freitag ist der Eintritt übrigens frei.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen