zur Navigation springen
Lokaler Sport Güstrower Anzeiger

17. August 2017 | 21:26 Uhr

kegeln : Lothar Eckstein ragt heraus

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Kegeln: Bronze bei Landesmeisterschaft an Senioren des GSC

Mit der Bronzemedaille holten die Kegel-Senioren des KV Landkreis Rostock bei der Landesmeisterschaft der Herren B (Ü59) in der Disziplin Bohle Edelmetall. Die Mannschaft des Kegelverbandes Landkreis Rostock, die komplett vom Güstrower SC gestellt wurde, erreichte 3477 Holz. Mit dieser starken Leistung hatte keiner gerechnet. Insbesondere Lothar Eckstein überzeugte mit starken 885 Holz, das war die viertbeste Einzelleistung an diesem Tag in Hamburg. Ansonsten glänzte der GSC mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung.

Insgesamt gingen acht Teams in Hamburg an den Start. Die Güstrower traten recht locker auf, was sich letztendlich auszahlen sollte. Reinhard Keil als Erststarter schob mit seinen 865 Holz das Team sofort auf den 3. Platz. Fritz Dankert festigte diese Position mit 861 Holz. Durch Reinhard Rumkes ebenfalls starke 866 Holz wurde der 3. Platz souverän behauptet. Schlussstarter war dieses Mal Lothar Eckstein, der mit Bravour den 3. Platz sicherte und gar nichts mehr anbrennen ließ.

Überlegener Landesmeister wurde der SKV Schwerin mit 3546 Holz vor dem SKV Seenplatte/Vorpommern I (3501). Die Rangfolge hinter dem KV Landkreis Rostock: 4. SKV Seenplatte/Vorpommern II 3452, 5. KV Nordwestmecklenburg 3449, 6. RVfKB Rostock I 3446, 7. RVfKB Rostock II 3402, 8. KV Ludwigslust/Parchim 3397.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen