zur Navigation springen
Lokaler Sport Güstrower Anzeiger

24. November 2017 | 16:19 Uhr

Handball : Laager Handballer wagen Neustart

vom
Aus der Redaktion des Güstrower Anzeiger

Recknitzstädter stellen in der kommenden Saison nach sieben Jahren Auszeit mal wieder eine Männermannschaft

svz.de von
erstellt am 22.Mär.2017 | 05:00 Uhr

Fast sieben Jahre nachdem das Aus für den Laager Männerhandball vermeldet wurde, und Mitte vergangenen Jahres die männliche Jugend A ihr letztes Spiel absolvierte, hat sich etwas Neues ergeben. Seit November 2017 trainieren sie wieder – die Handball-Männer beim Laager SV 03. Die Mannschaft besteht zum Teil aus Spielern der männlichen Jugend A der Saison 2015/16 (zumindest denen, die in Laage und Umgebung geblieben sind) sowie aus Spielern, die bereits über Handballerfahrung verfügen und solchen, die bisher noch nie etwas mit Handball zu tun hatten. Jeden Freitag von 18.30 bis 20 Uhr finden sich die Spieler in der Recknitzhalle ein, um ihrem Hobby nachzugehen. Schnell bildete sich der Entschluss, ab der Saison 2017/18 wieder am aktuellen Spielbetrieb der Bezirksliga Nord teilzunehmen.

Stand zu Beginn noch die Spielersuche auf der Agenda – mittlerweile haben sich 16 Spieler gefunden, die den Handball in Laage nicht abschreiben wollen – mussten noch Unterstützer gefunden werden, die bereit waren, die Mannschaft mit Trikots und Trainingsanzügen auszustatten. Ein Problem, das sehr schnell durch die Firma Bühner-Baumpflege (Trainingsanzüge), die Firma Gerullat Dachdeckerei und Bau GmbH (Trikots) und die OIL – Tankstelle „frei und flott“ in Kronskamp (Jacken) gelöst wurde.

Am kommenden Freitag, 24. März, um 18.30 Uhr, trifft der Laager SV auf die männliche Jugend A des TSV Bützow, Tabellenführer der Bezirksliga Nord, um sich auf den am 9. April stattfindenden Bezirkspokal vorzubereiten.

Ein kleines Problem hat die Mannschaft aber noch. Derzeit verfügt sie über lediglich einen Torwart. Bisher hat sich noch niemand gefunden, der das Trikot mit der Nummer 23 tragen und sich in das Team einbringen möchte. Interessenten sind beim Laager SV gerne gesehen.

Neben der neu gebildeten Männermannschaft verfügt der LSV noch über eine weibliche Jugend A. Eine weitere Mannschaft der weiblichen Jugend befindet sich derzeit noch im Aufbau. Für diese Mannschaft sucht der LSV Mädchen der Jahrgänge 2005/6, die sich im Handball sportlich betätigen möchten. Weitere Informationen rund um den Laager SV 03 sowie Kontaktdaten und die weiteren Abteilungen finden Sie unter www.Laager-SV03.de.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen