Fußball-Verbandsliga : GSC patzt beim FSV Kühlungsborn

svz_plus
Ungewohntes Gefühl: Björn Boy (l.) hatte mit dem Güstrower SC gestern erstmals in dieser Saison das Nachsehen – 0:1 beim FSV Kühlungsborn (Alexander Fogel/r.).
Ungewohntes Gefühl: Björn Boy (l.) hatte mit dem Güstrower SC gestern erstmals in dieser Saison das Nachsehen – 0:1 beim FSV Kühlungsborn (Alexander Fogel/r.).

Güstrower Verbandsliga-Fußballer kassierten beim Aufsteiger am zwölften Spieltag die erste Saisonniederlage (0:1)

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
05. November 2018, 05:00 Uhr

Am zwölften Spieltag der Fußball-Verbandsliga hat es den Güstrower SC erstmals erwischt. Er verlor beim FSV Kühlungsborn mit 0:1 und kassierte somit seine erste Saisonniederlage. Und das ausgerechnet bei...

Am zföltnew ltieSgap red lVe-lgrualibaFdßsanb tha se den Grrtowüse CS stasrelm scit.rhwe Er vlreor ebim SFV Kngourlbhsün itm :01 ndu assierekt iosmt ensei reest edsnnle.Seiaroaig nUd das eegrtsneauhc mebi Kux-blE von CerTGrainS- reolgH r,Scehz rde nhac wie ovr in Klogünshbrnu w.noth „cIh abhe sr,cheuvt asd sllea ibeetsei zu e.nbsiche berA ssad ads deegra hier irast,sep täteh hci imr hcdo elerib andorews rvltseg.tloe Es hget bear nihtc um meein osnerP. iWr eanhb eni piSel ne.velror ssDa ads rwgnnenadi aml ,rsapsite ist lvgliö nar,mo“l tgsa erd 8e4.ä-giJrh

zrSehc smsute gineie enreeVgrundnä in der rtlefSta hmveno,ner him datsn hhscgietclw neki gdsreneu rtmSrüe uzr u.rgneVügf r„Wi owellnt itm tvesnuleieDefn fvnofsei p,lnesei aenbh das bis urz etzbHali gazn gtu n.oiebekmhnm Dieess gznea aUumeegb arw eabr im etEkffedn uz eliv ürf die ppeTru“, erltärk herz.Sc

mI tiznewe rgnDhacug nigg re oevlls iosk,Ri eltwol dsa lSiep bndugenti nie.wengn tMi iRoc ieKl, n-édArSvaa joMlvihcai nud Tmi hSaruchmce hccitesk rde hcCSaoCG- deir aenangsgclehe nAegirref ufa sda e.dFl Aerb„ das its aj ihcnt erd ssnetdnuiLs,tag den ide ibrnnge nnn.köe Dulgozemef ahbne iwr rcudh niene leFehr mi ihArwbherbceee das orT geetgkir )6(.7 dun acandh slale rvet.shuc sE lsleot chitn s.ein Jeztt iglt ,es eid eKtärf uz ,slnaemm um brea nhsärtce oehWc ewiedr ieeüfvrntngn blFlaßu uz eein.zg Dsa nrewde wri cahu tn,u ad sti ide eTppur astkr eggun u“,z agst rezShc.

rrGsüeotw :SC ikEe secöhDr – Mhleaic nHtezi 72(. anraéd-AvS hM,lc)avioij alPu h,nclaFemin nSve l,riuaeBdh rikatPc Rzuer,n sukLa öelM,rl ikrHen hgönniL (.48 ioRc il),eK Jaons risRtee (.66 Tim hh)ea,crSumc jnröB ,ltaPe Ole lehSrlc,u öBnjr Boy

zur Startseite