Fußball-Verbandsliga : GSC patzt beim FSV Kühlungsborn

svz_plus
Ungewohntes Gefühl: Björn Boy (l.) hatte mit dem Güstrower SC gestern erstmals in dieser Saison das Nachsehen – 0:1 beim FSV Kühlungsborn (Alexander Fogel/r.).
Ungewohntes Gefühl: Björn Boy (l.) hatte mit dem Güstrower SC gestern erstmals in dieser Saison das Nachsehen – 0:1 beim FSV Kühlungsborn (Alexander Fogel/r.).

Güstrower Verbandsliga-Fußballer kassierten beim Aufsteiger am zwölften Spieltag die erste Saisonniederlage (0:1)

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer

von
05. November 2018, 05:00 Uhr

Am zwölften Spieltag der Fußball-Verbandsliga hat es den Güstrower SC erstmals erwischt. Er verlor beim FSV Kühlungsborn mit 0:1 und kassierte somit seine erste Saisonniederlage. Und das ausgerechnet bei...

Am neztwföl tSielgpa edr gaellbaF-Vnibrldßusa tha es edn Grrotwesü CS tlrassme rche.stwi rE vreolr imeb SVF Kughsnlrbonü imt 0:1 nud ritseaeks mitos neise ertes r.oegenaialSsined ndU ads sutregecaneh bmie ul-KxbE ovn STn-CiGarer erHlog rhe,zSc edr ncha iwe orv in ünrbnKhgsoul tn.owh „chI bhea turhs,evc dsa elals biiteees uz cheeinbs. ebrA sdas dsa degear rhie eistpar,s htetä cih irm cdoh ilrebe nsoarwde egoelvt.rstl Es ghte rabe citnh um eimen Pensro. iWr bhnae ein leSip rerel.von Dsas sad reanngdiwn mal p,ssraeit tis illövg l,mo“nra astg der rhieJ-8ä4.g

zrSech sutmse eignie nuerndVnäereg ni erd fStltare nhremnve,o ihm dtsan ehchigstlwc nike ueegsdrn mrSetrü ruz üergfngu.V i„Wr lwoetnl itm euinensDvetlfe ovnfifse le,pisne enahb sad isb uzr ziaetbHl agnz gtu m.khoinbmeen iDssee zenga gmabUeue arw erab im ekffdentE zu live frü edi epT“ru,p tärlkre czrh.eS

mI etiwzen hrngcaguD ngig re losvle sRikio, lltoew sad Speli ntnubdieg wnneegni. tMi cRio K,eil dnS-aAréav cjhoiaivlM und iTm mccahheurS hccetkis dre -SCGcaohC ried ahleggeecsnan gieneArfr fua sda .Fdel „erbA ads sti ja ctnih red tigLnusas,esndt edn ide ginbrne önnnk.e eDgmofzule naebh wir cdruh neine Ferelh im Acrheeiwrbhebe asd roT ekigtegr (67). und dnacah alesl ustrcveh. sE otlesl hinct sien. tJzte tlgi se, eid ätefrK uz n,lsamem um rabe entrchsä coWeh ewirde etnigvfnüner balßulF zu .egizen saD derenw rwi cahu nu,t da its ide peTrup krsat gngeu uz“, gsat crh.ezS

wrerGüsto C:S keEi hDrsöec – hlMeica eintzH 7.2( -nvaSdrAéa ,)ohjclviMai lauP ec,miFhlnna nveS aerBh,ulid Ptcaikr z,unRre asLuk ,lrölMe rnekHi önghLni (48. Roic iKe,l) saJon seeiRtr .6(6 miT ,hcach)eSumr Bjrnö a,Plte Ole ullc,reSh rjöBn Byo

zur Startseite