Fussball : BSV verschenkt Sieg

David Rosinski spielte mit dem Bölkower SV remis.
David Rosinski spielte mit dem Bölkower SV remis.

Fußball-Landesligist trennt sich vom Lübzer SV (Landesliga West) 3:3 (1:1)

von
14. August 2014, 06:00 Uhr

Im abschließenden Testspiel vor dem Pokalspiel am kommenden Sonnabend, 15 Uhr, gegen den Verbandsligisten Sievershäger SV, kam Fußball-Landesligist Bölkower SV gegen den Lübzer SV (Landesliga West) nicht über ein 3:3 hinaus.

Die Bölkower waren aber über weite Strecken tonangebend. Patrick Ramp gelang demzufolge auch das verdiente 1:0 (22.). Obwohl der BSV die erste Hälfte spielerisch deutlich dominierte, gingen die Mannschaften mit einem Remis in die Pause, da André Ohlrich der Ausgleich gelang.

Nach dem Wechsel baute der BSV etwas ab, Lübz gestaltete das Spiel ausgeglichener und ging mit 2:1 in Führung (Johannes Riedel/51.). Doch die Hausherren übten weiter Druck aus und gingen nach vergebenen Möglichkeiten durch Patrick Schulz und David Rosinski mit einem von Sebastian Müller verwandelten Handelfmeter (77.) und einem sehr schön platzierten 20-Meter-Schuss von Toni Linda wieder in Führung (88.). Dennoch gelang den Gästen in der 92. Minute der Ausgleich zum 3:3-Entstand (Ole Fenske).


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen