Auszeichnung des Leichtathletik-Verbands : Vereinspreis geht an den Sportclub Laage

von 21. Dezember 2020, 14:56 Uhr

svz+ Logo
Eine große Gemeinschaft: Hier weilen die  Laager Läuferinnen und Läufer im Trainingslager.
Eine große Gemeinschaft: Hier weilen die Laager Läuferinnen und Läufer im Trainingslager.

Der Sportclub Laage bekommt vom Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern den Vereinspreis 2020.

Laage | Der Leichtathletik-Verband Mecklenburg-Vorpommern (LVMV) hat zurzeit fast 6000 Mitglieder, die in mehr als 80 Vereinen organisiert sind. Die Leichtathletik als olympische Kernsportart besitzt zudem eine herausragende leistungssportliche Tradition. Und besonders in Mecklenburg-Vorpommern ist diese tief verwurzelt und prägt in der heutigen Zeit. Olym...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite