Verein : SV Karow rüstet sich für die neue Spielsaison

Sie „ackern“ für den SV Karow
Foto:
1 von 1
Sie „ackern“ für den SV Karow

von
02. Juli 2015, 22:03 Uhr

Am vergangenen Sonnabend standen 29 Fans und Spieler des SV Karow vor dem Vereinsheim bereit, um die Spielstätte der Fußballer für den Saisonstart fit zu machen. Es wurden die Bänke für die Fans abgeschliffen und gestrichen, die Außenanlage gemäht und die Firma "Müluka" (Mücke, Luchs, Karsten) gaben den Räumen im Vereinsheim einen neuen Farbanstrich. Mit viel Sachverstand arbeitete die Gruppe Rasenpflege (Butzke, Karsten, Strübing, Grabow) und kümmerte sich um die Maulwurfschäden auf der Schlosswiese. Die Versorgung klappte wie immer vorbildlich durch Ute, Christine und Doreen Karsten sowie Gabi Schümann. Der Verein bedankt sich für die Bereitstellung von Traktor, Anhänger, Freischneider und anderen Geräte bei Bürgermeister Norbert Reier bzw. dem Bauhof Plau. Die 100 ehrenamtlichen Stunden haben geholfen, ein Stück des Dorfes wieder ansehnlicher zu gestalten. Der Einsatz der beiden Stadtvertreter Wolfgang Luchs und Gunnar Seemann zeigt, dass beide ihren Mandatsauftrag als Stadtvetreter des Dorfes voll gerecht werden. Eine gute Aktion.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen