zur Navigation springen

Maifest : Morgen startet Mai- und Stadtsportfest

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Nach dem das große Finale von Mission Olympic nun schon fast ein Jahr vorbei ist, soll morgen dass das sportliche Feuer in Lübz erneut entfacht werden. Unter dem Motto „Wir sind Zweiter und machen weiter“ startet das 22. Stadt- und Maisportfest auf dem Harbig-Sportplatz. Los geht es schon heute Abend um 18 Uhr mit dem Aufstellen des Maibaums. Im Anschluss können Interessierte auf dem Rondell des Platzes mit dem Fahrrad in den Mai fahren und anschließend in der angrenzenden Sporthalle ein musikalisches „warm up“ bis in den späten Abend genießen.

Am 1. Mai wird traditionell um 9.30 Uhr das Sportfest von Bürgermeisterin Gudrun Stein und dem Vereinsvorsitzenden Michael Reinsch eröffnet. Danach haben die Mädchen und Jungs aus den Kindertagesstätten des Amtes ihren großen Auftritt und ab 10.30 Uhr starten zahlreiche Mit-Mach-Aktivitäten. In Anlehnung an Mission Olympic steht unter anderem der XXL-Kicker zur Verfügung, kann Mölky gespielt, auf die Ahrenberg-Scheibe gezielt, Autos gezogen, Wappensport betrieben und gekegelt werden.

Aber auch auf Bewährtes wird nicht verzichtet. So finden ein Zweifelder-Ball-Turnier der Grundschule und ein Staffellauf der Regionalen Schule statt. Darüber hinaus kann das Laufabzeichen in Bronze, Silber und Gold abgelegt werden. Ab 14 Uhr spielen Altherren-Mannschaften und Freizeitkicker ihren Sieger aus. Gegen 17 Uhr soll das Fest seinen Ausklang finden.

zur Startseite

von
erstellt am 29.Apr.2014 | 22:14 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen