TSV Goldberg : Entspannter und sportlicher Tag für das Ehrenamt

Die Ehrenamtler des TSV Goldberg verlebten einen gemeinsamen Abend.
Die Ehrenamtler des TSV Goldberg verlebten einen gemeinsamen Abend.

svz.de von
11. Dezember 2013, 16:42 Uhr

Am vergangenen Sonntag hatte der Vorstand des TSV Goldberg 02 seine Abteilungs- und Übungsleiter eingeladen. Die Leistung der ehrenamtlich Engagierten ist nicht hoch genug einzuschätzen. Viele arbeiten tagsüber und stehen trotzdem am Abend oder an den Wochenenden ihren Mann oder ihre Frau. Vielfach geht es nicht nur um den Trainingsbetrieb, sondern es wird sich um viele organisatorische Dinge gekümmert werden, damit überhaupt Training oder Wettkampfbetrieb stattfinden kann. Häufig sind die Ehrenamtler Anlaufpunkt für Fragen und Probleme. In gemütlicher Runde wurde „gebruncht“. So war auch Zeit da, sich einmal über andere Themen in gemeinsamer Runde auszutauschen. Anschließend stand noch sportliche Betätigung beim Bowling auf dem Programm. Auch hierbei ging es nicht erstrangig ums Gewinnen sondern um Spaß und Zeit.

„In diesem Sinne ein großes Dankeschön an euch alle für eure Zeit, euer Engagement und die Freude am Sport und der Vereinsarbeit. Ohne die würde es nicht funktionieren“, so der TSV-Vorsitzende.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen