Fußball : Eltern-Kinder-Turnier voller Erfolg

eltern kind neu

svz.de von
19. März 2014, 22:57 Uhr

Fünf Jugend-, zwei Eltern-, und eine Trainermannschaft starteten kürzlich im Modus jeder gegen jeden ins traditionelle Eltern-Kinder-Turnier des Plauer FC.

Die G-Jugend, der jüngste Teilnehmer war vier Jahre alt, hatten sichtlichen Spaß sich mit ihren Mamas zu messen. Am Ende setzten sich die Jüngsten erfolgreich gegen die anderen Teams durch und gewannen das Turnier. Auch die anderen Mannschaften gingen ehrgeizig zu Werke. Jedoch musste sich so mancher Vater wohl eingestehen, dass es am Spielfeldrand weitaus leichter ist, als auf dem Platz.

Auch die Mütter zeigten ansprechende Leistungen und zeigten, dass sie sich etwas bei ihren Kindern abgeschaut haben. Zur Siegerehrung gab es für jeden Teilnehmer ein Erinnerungsfoto, Süßigkeiten und für jede Mannschaft etwas für die Mannschaftskasse. Der Nachmittag bestätigte die positive Entwicklung des Plauer Fußball-Nachwuchses, dank großer Unterstützung der Trainer und der engagierten Eltern.




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen