zur Navigation springen

SV Karow : Auf der Schlosswiese geht heute das Licht an

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

Heute wird ab 18 Uhr auf der Karower Schlosswiese gefeiert. Die Hansa-Legenden Gerd Kische und Dieter Schneider bringen ihre Olympiamedaillen mit und berichten aus der Zeit, als Kische nur 10,7 Sekunden für die 100 Meter brauchte und Torwart Schneider die Stürmer zur Verzweiflung brachte. Die Karower Fußballer mit ihrem Trainer Birger Sagunski und die Volleyballer des Vereins führen ein öffentliches Training durch. Der Präsident des befreundeten Bölkower SV Dirk Rösler und sein Trainer Danilo Samen werden das neue Festzelt des SV Karow einweihen. Der Bürgermeister der Stadt Plau am See Norbert Reier wird zum ersten Mal offiziell die Flutlichtanlage einschalten und die Schlosswiese erhellen. Die Western-Tanzgruppe aus Goldberg bringt Freude mit fetziger Country Musik in die Runde. Für das leibliche Wohl sorgt wie immer die Crew vom Verkaufseck. "Also kommt heute Abend auf die Karower Schlosswiese, wir freuen uns auf euch", lädt Vereinsvorsitzender Norbert Schümann ein. Am morgigen Herrentag startet um 14 Uhr das Skatturnier des SV Karow. Auch dazu wird herzlich eingeladen (Einsatz 10 Euro).

zur Startseite

von
erstellt am 03.Mai.2016 | 22:29 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen