Plauer SV Handball : Plauer SV im Corona-Jahr gewachsen

von 04. Januar 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Wenn alles gut geht, können die Plauer Verbandsliga-Männer im März wieder auf die Platte in der Klüschenberghalle.
Wenn alles gut geht, können die Plauer Verbandsliga-Männer im März wieder auf die Platte in der Klüschenberghalle.

Die Handballer des Plauer SV ziehen nach dem Corona-Jahr 2020 eine positive Bilanz: Mehr Mitglieder, tolle Events, Zusammenhalt.

Plau am See | „Das Jahr 2020 war ein verrücktes Jahr“, bringt es Raimo Schwabe auf den Punkt. Er leitet seit dem Sommer die Abteilung Handball beim Plauer SV. Diese bildet mit knapp 170 Kindern und Jugendlichen und 80 Erwachsenen, inklusive der beiden Volleyballgruppen, das Gros des Vereins. Außer den Handballern sind im Plauer SV Hockey- und Tischtennisspieler org...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite