zur Navigation springen

Springreiten : 15-Jährige gewinnt Großen Preis / Kreismeister ermittelt

vom
Aus der Redaktion der Zeitung für Lübz – Goldberg – Plau

svz.de von
erstellt am 22.Sep.2014 | 17:24 Uhr

Den Tag wird Christin Wascher aus Redefin sicher nicht so schnell vergessen. Noch nicht ganz 16 Jahre alt, gewann sie am Sonntag auf Queen Waltraud den Großen Preis in Crivitz im Stechen vor Christoph Maack (Kirch-Mummendorf) auf Derbys dream. Beide waren mit 15 Jahren die Jüngsten in der Konkurrenz, in dem Championatskadermitglied André Thieme (Plau) auf Capelius S mit dem vierten Platz Vorlieb nehmen musste. Der dritte Rang ging nach Groß Vielen an Stefan Hentschel auf Con-Finetto. Im S-Springen am Samstag hatten beide je einen Abwurf. Nachdem Torsten Grabow (Plau) mit Voigtsdorfs Quonschbob (Derbypferd von André Thieme) Daniel Heuer (Wismar) und Kapstadt an der Spitze ablösten, konterte Ronny Sauer (Goldberg) mit der Cellestial-Stute Connecticut B und übernahm die Führung. Als letzter Starter versuchte Daniel Heuer mit Success die Führung zurück zu erobern, blieb aber zwei Sekunden unter der Bestzeit und wurde Zweiter. Der Sieg ging an Ronny Sauer und die zehnjährige Stute Connecticut B, mit der Sauer, der in Goldberg einen eigenen Reitstall betreibt, im August bereits den Großen Preis in Wittenbeck gewonnen hat.

In Crivitz wurden auch die Kreismeister im Springen des Landkreises Ludwigslust-Parchim ermittelt und zwar in fünf Leistungsklassen.

Medaillengewinner bei den Kreismeisterschaften im Springreiten:
Leistungsklasse 6 (Jugend):
1. Chiara Gehrmann (Friedrichsruhe), 2. Sarah-Sophie Gödeke (Crivitz), 3. Angelina Falkenhagen (Redefin.
Leistungsklasse 6 (Reiter): 1. Revina Manske (Sülstorfer „Soers“), 2. Gina Brückmann (Sülstorfer „Soers“).
Leistungsklasse 5: 1. Nadja Holtz (Plau am See), 2. Andreas Bartczak (Brunow-Marlow), 3. Hanna Kristin Kunzmann (Wessin).
Leistungsklasse 4: 1. Michael Krieger (Wessin), 2. Lisa Wolf (Heidekrug), 3. Anika Grunke (Schloss Wendorf)
Leistungsklasse 1-3: 1. Clemens Drabsch (Schloss Wendorf), 2. Ralf Weihs (Sukow), 3. Christin Wascher (Redefin).


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen