zur Navigation springen
Lokaler Sport Gadebusch-Renhaer Zeitung

18. November 2017 | 05:47 Uhr

Reiten : Vier Platzierungen für Thomas Kleis

vom
Aus der Redaktion der Gadebusch-Rehnaer Zeitung

Gadebuscher sattelte seine Pferde im niedersächsischen Damme

Am Wochenende gab es ein internationales Zwei-Sterne Springturnier im niedersächsischen Damme (Landkreis Vechta). Der Gadebuscher Thomas Kleis war dabei und kam zu vier Platzierungen. In einem 1,35 m Springen gab es auf der neunjährigen Stute Chades of Blue, eine Tochter von Chacco-Blue, mit fehlerfreiem Ritt den 9. Platz. Zweimal ritt der aktuelle Hallen-Landesmeister mit dem zehnjährigen Silberpfeil M ins Preisgeld. Einmal gelang ihm das mit der elfjährigen For Pleasure-Stute Fortune. Alle Ritte blieben fehlerfrei, bis auf den Großen Preis (1,50 m). Hier bekam Fortune vier Fehler und landete auf Rang 18.

In Damme wurde auch eine internationale Amateur-Tour geritten. Hier gab es in der Small-Tour zwei Platzierungen für die 16-jährige Chantale Vogler aus Papenhagen bei Grimmen. Auf der siebenjährigen Schimmelstute Vulkana wurde sie einmal Vierte und einmal Fünfte. Abgerundet wurden die MV-Erfolge in Damme mit einem 9. Platz durch Sherlyn Wroblewski (Stralsund) in der Medium-Tour der Amateure auf dem neunjährigen Wallach Skyliner.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen