Kegeln : Kleiner Vorsprung, große Freude

Reinhard Dallmann feierte in Cuxhaven seinen dritten Titel bei Deutschen Meisterschaften.
Reinhard Dallmann feierte in Cuxhaven seinen dritten Titel bei Deutschen Meisterschaften.

Rehnaer Kegler Rainhard Dallmann wird in Cuxhaven zum dritten Mal Deutscher Meister

von
17. Juni 2015, 23:57 Uhr

In einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen sicherte sich der Rehnaer Reinhard Dallmann vom SKV Schwerin seinen dritten Titel in der Einzelmeisterschaft Herren B bei den Deutschen Meisterschaften in Cuxhaven. Er behauptete sich mit 935 Holz und damit nur zwei Holz Vorsprung vor Hans-Peter Buschbeck vom Cuxhavener SKV. Insgesamt lag das Feld der ersten fünf mit nur zwölf Holz Unterschied recht eng zusammen. Der 63-jährige Dallmann zeigt Mitgefühl mit dem Zweitplatzierten: „Sich auf der Heimbahn mit zwei Holz Unterschied geschlagen geben zu müssen, ist schon bitter.“ Nach Platz zwei im Vorjahr, passte dieses Mal alles. So lief es auch in der Mannschaftswertung viel besser als im vergangenen Jahr und das Team rund um Reinhard Dallmann mit den Schwerinern Peter Fink, Dieter Siggelkow, Wolfgang Hibner sowie Gerd Mayer erkämpfte sich den zweiten Platz. „Wir gratulieren unserem Kollegen Reinhard Dallmann ganz herzlich und freuen uns mit ihm über dieses tolle Ergebnis“, beglückwünscht Dirk Dönges, Geschäftsführer der awekProtech GmbH aus Rehna seinen Arbeitnehmer.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen