Karate : Erfolgreicher Landespokal

Team-Kata v.l.: Michael Turtschan, Steven Müller und Marcel Turtschan zeigen die Kata Heian Godan.
Team-Kata v.l.: Michael Turtschan, Steven Müller und Marcel Turtschan zeigen die Kata Heian Godan.

Karateka des Masamune-Dojo Gadebusch holen beim 2015er Landescup zahlreiche Platzierungen unter den ersten Dreien

von
25. November 2015, 16:08 Uhr

Am Sonnabend fand in Ludwigslust der alljährliche Masamune-Landespokal im Shotokan Karate statt. Zahlreiche Kämpfer der Masamune-Vereine aus den Regionen Ludwigslust, Grevesmühlen und Gadebusch verglichen sich in den Disziplinen Kata (Form, festgelegter Ablauf von Schrittfolgen und Techniken), Kumite (Kampf) und Team-Kata (Synchron-Form).

Das Team aus der Radegast-Stadt überzeugte die Kampfrichter in den verschiedenen Altersklassen mit hervorragenden Leistungen. In den Einzel-Disziplinen wurden folgende Platzierungen erreicht: Angelina Pastow: 2. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. Jasmin Jürgens: 3. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite; Leandro Kapferer: 2. Platz, Kata; 3. Platz, Kumite. Graciela Kapferer: 2. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. André Pastow: 1. Platz, Kata; 3. Platz, Kumite. Julia Ebel: 3. Platz, Kata; 1. Platz. Carolin Kunde: 2. Platz, Kata. Fabian-A. Junge: 1. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. Liam Milde: 3. Platz, Kumite. Steven Müller: 1. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. Marcel Turtschan: 2. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. Michael Turtschan: 2. Platz, Kumite. Florian Kunde: 1. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. Philipp Werner: 3. Platz, Kata; 1. Platz, Kumite. Clemens Ebel: 2. Platz, Kata.

Insgesamt traten vier Kata-Teams an: Team 1 mit Fabian-A. Junge, Liam Milde, Jasmin Jürgens: 3. Platz; Team 2 mit Carolin Kunde, Isabell Lau, Julia Ebel: 1. Platz; Team 3 mit Michael und Marcel Turtschan, Steven Müller: 1. Platz; Team 4 mit Phi-lipp Werner, Clemens Ebel, Klara Zimmermann: 1. Platz.

Trotz des vielen Edelmetalls blieb der Pokal am Ende des Tages denkbar knapp in Ludwigslust. Der Dojoleiter, Sebastian Schuldt, ist dennoch stolz auf seine Schützlinge und gratuliert ihnen herzlich zu den Erfolgen.

Wer mehr über den Verein und die Kampfkunst Shotokan Karate erfahren möchte, findet weitere Informationen auf www.karate-masamune.de oder kommt einfach zu einem Probetraining vorbei. Einfache Sportbekleidung und Spaß an der Bewegung reichen aus. Der Dojo befindet sich in der Sporthalle der Heinrich-Heine-Grundschule in der Amtsstraße 2 in Gadebusch. Trainiert wird dort regelmäßig montags und freitags ab 17 Uhr.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen