zur Navigation springen

Laufsport : Trainingsfleiß zahlt sich schon aus

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Mit nur sechs Jahren haben die jüngsten Mitglieder des Lauf- und Radtreff Bützow am 24. Rostocker E.ON-Citylauf mit insgesamt 2958 Läufern teilgenommen. Trotz der sommerlichen Temperaturen wurden tolle Zeiten erreicht.

So landete Steffi Schwaß auf Platz 17 in der Altersgruppe W35 beim 10-Kilometer-Volkslauf, für den sie 1:00:43 Stunde benötigte und insgesamt Platz 129 von 661 Läufern belegte. Tochter Anni Schwaß wurde Fünfte in der Altersgruppe U8 beim 3-Kilometer-Schnupperlauf mit 19:16 Minuten. In der Gesamtwertung stand der 210. Platz von 988 zu Buche. In der selben Altersklasse lief Joana Beese nach 21:10 Minuten auf Platz 13 (325. von 988) ein. Mama Silvia Beese belegte Platz 12 in der Altersgruppe W30 beim 3-Kilometer-Schnupperlauf. 20:05 Minuten bedeuteten in der Gesamtwertung Platz 258 von 988. Um solche Zeiten zu erreichen, wird jeden Mittwoch und Sonntag trainiert und auch motiviert.

zur Startseite

von
erstellt am 27.Mai.2016 | 05:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen