Fußball-Hallenturnier : SV Klein Belitz: Wie im Vorjahr Letzter

SV Klein Belitz I beim FC Rostock United 8

von
23. Januar 2020, 05:00 Uhr

Die erste Fußball-Mannschaft des SV Klein Belitz hatte ihren ersten Auftritt im neuen Jahr und trat beim Hallenturnier des FC Rostock United an. Wie im Vorjahr landete die Truppe in einem ausgeglichenen Teilnehmerfeld nur auf dem letzten Rang.

Dabei startete die Truppe noch aussichtsreich und besiegte zum Auftakt die Arminia Rostock verdient mit 4:2. Neben Justin Laatz und Nick Dukat war Rico Bahr gleich doppelt als Torschütze erfolgreich. Der Kapitän erzielte in den folgenden beiden Partien gegen Warnemünde II (1:2) und Motor Rostock (1:1) seine Treffer drei und vier, doch reichte es nach ausgeglichenen Spielen letztlich nur zu einem weiteren Punktgewinn.

Auch gegen die späteren Erstplatzierten Teams der Elfenbeinkiste und Rostock United ließen die Belitzer anschließend unnötig Punkte liegen. Nach den jeweiligen Führungstoren durch Justin Laatz und Rico Bahr brachten einfache Fehler in der Schlussphase jeweils noch eine knappe 1:2-Niederlage ein.

Nach den ernüchternden Ergebnissen und folgenden vier Spielen Wartezeit fand sich die Truppe gegen den VfB Lettin dann gar nicht mehr zurecht und war bei der 0:6-Pleite chancenlos unterlegen. Auch im Kellerduell gegen Nordost Rostock war zum Abschluss nicht mehr viel zu holen, sodass es durch Justin Laatz am Ende nur noch zum 1:2-Anschlusstreffer reichte. Der Kontrahent zog in der Endabrechnung somit noch vorbei und reichte die rote Laterne direkt an die Belitzer weiter.

Im zweiten und gleichzeitig letzten Hallenturnier haben die Dethloff-Schützlinge beim SV Glasin bereits am kommenden Sonntag die Möglichkeit zu einem besseren Abschneiden.

SV Klein Belitz: Radke, Tempelmann, Borsdorf, Laatz (3 Tore), D. Kracht, Riemann, Dukat (1), Bahr (5)



Endstand
1. Elfenbeinkiste 20:14 17
2. Rostock United 15:12 13
3. Arminia Rostock 12:14 11
4. VFB Lettin 19:13 10
5. Motor Rostock 10:10 9
6. Warnemünde II 13:14 9
7. Nordost Rostock 10:14 6
8. Klein Belitz 9:17 4


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen