zur Navigation springen
Lokaler Sport Bützower Zeitung

12. Dezember 2017 | 07:42 Uhr

Fußball : Sechserpack zum Einstand

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

C-Jugend der SG Bützow/Rühn erfolgreich

Die C-I-Junioren der Spielgemeinschaft Bützow/Rühn gewannen ihr erstes Heimspiel der Saison in der Fußball-Kreisoberliga gegen den FSV Krakow mit 6:0.

Zunächst war es ein ausgeglichenes Spiel mit wenigen Höhepunkten auf beiden Seiten. Im weiteren Verlauf übernahmen die Hausherren der SG immer mehr die Kontrolle. Johann Düntsch war es schließlich, der mit einem gefühlvollen Distanzschuss aus 25 Metern zum 1:0 traf. Keine fünf Minuten später erhöhte Paul Schachtschneider nach einem klugen Pass von Björn Schmidt auf 2:0. Die Gäste aus Krakow am See bemühten sich, blieben aber meist an der Hintermannschaft der SG hängen. Nach einem Diagonalpass von Björn Schmidt nahm Dennis Milbratz diesen auf und verwertete per Lupfer zu 3:0. Nur eine Aktion weiter die selbe Situation, doch diesmal blieb der Krakower Torhüter Sieger gegen den Heber von Paul Schachtschneider. Die letzte Möglichkeit vor der Pause besaßen die Gäste, scheiterten jedoch am Torwart der SG Bützow/Rühn, Paul Adam, der sich mit einem guten Reflex auszeichnete.

Auch im zweiten Abschnitt dominierten die Gastgeber und gingen mit einem Flachschuss vom starken Björn Schmidt mit 4:0 in Führung. Mit zwei weiteren Toren von Danny Milbratz, der die Vorarbeit von seinem Zwillingsbruder Dennis erhielt, endete die Partie schließlich mit einem hoch verdienten 6:0-Endstand.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen