E-Jugend : Bützow nutzt Heimvorteil

Finn Luca Heinrich war gestern mit seinem Team nicht zu bremsen. Die Bützower E-Jugend qualifizierte sich für die Endrunde.
Finn Luca Heinrich war gestern mit seinem Team nicht zu bremsen. Die Bützower E-Jugend qualifizierte sich für die Endrunde.

Nachwuchs-Kicker des TSV gewinnen ihr Vorrundenturnier in der Wilhelm-Schröder-Sporthalle

svz.de von
16. Dezember 2013, 00:33 Uhr

Die aktuellen Sport-Ergebnisse in der Region vom Wochenende (soweit gemeldet):


Handball-MV-Liga


Die Frauen der SG Bützow/Güstrow bezwangen den SV Crivitz 26:17.


Handball-Verbandsliga


Die zweite Männermannschaft des TSV Bützow verlor gegen den Güstrower HV 19:28.


Handball-Bezirksliga


Die zweite Männermannschaft des Schwaaner SV trennte sich bei der vierten Vertretung des SV Warnemünde 23:23.

Die männliche Jugend A des Schwaaner SV spielte gegen die TSG Wismar 31:31.

Die weibliche Jugend C des TSV Bützow siegte beim Vellahner SV 30:13.

Die männliche Jugend D des Schwaaner SV gewann beim SV Motor Barth 30:13.

Die männliche Jugend E des TSV Bützow fegte den Malchower SV mit 39:3 vom Parkett.

Die männliche Jugend E II des TSV Bützow besiegte die SG Parchim/Matzlow-Garwitz 31:11.


Fußball- Hallenmeisterschaft


In der Wilhelm-Schröder-Sporthalle fanden gestern zwei Vorrundenturniere für Nachwuchsmannschaften statt:

Die F-Junioren vom FSV Rühn gewannen vor dem SV Klein Belitz, FSV Rühn II, TSV Bützow I und II.

Bei den E-Junioren setzte sich der TSV Bützow vor dem FSV Rühn durch.

Die C-Junioren des SV Klein Belitz belegten bei der Vorrunde in Rostock-Lichtenhagen Rang sechs.


Fußball-Hallenturnier


Die D-Jugend des SV Klein Belitz wurde in Güstrow und in Rövershagen Fünfter.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen